Wenn jede Hoffnung auf gemeinsames Glück verflogen ist und nichts mehr bleibt, dann wird es Zeit an etwas schönes zu denken. Es ist Zeit für Liebe, für körperliche Liebe, für Hormongewitter und blanke Lust! Es gibt so viele traurige Seelen da draußen, tut etwas für Eure Körper.

Darin sind sich alle Doktores, sowohl Psychologen wie auch Allgemeinmediziner, einig: es ist absolut gesund, eine der gesündesten, wenn nicht die gesündeste Sportart überhaupt: Sex! Zum einen schützt es beim Mann die Prostata weitgehend vor Veränderungen, bei der Frau bewirkt der Orgasmus einen perfekten Ausgleich zum manchmal so tristen Alltag.

Sex macht doch mehr Spaß, als sich bei schlechtem Wetter draußen sportlich wegzukeuchen. Und es ist ein erste Klasse Herztraining. Hormone werden ausgeschüttet und schützen vor zahlreichen Krankheiten. Zum Beispiel Oxytocin oder Endorphine, das sind die körpereigenen Schmerzmittel. Auch das Stresshormon Adrenalin spielt eine große Rolle, es lässt das Herz schneller schlagen, beim Sex trommelt es mehr als 120-mal pro Minute, das ist ein ideales Fitnesstraining fürs Herz. Es gibt dazu auch Studien, dass z. B. dreimal Sex in der Woche frühzeitige Herzerkrankungen um die Hälfte reduziert – da reden wir von Durchschnittssex! Na, alles klar jetzt?

Also liebe Mädels und Jungs, Frauen und Männer, Damen und Herren, was hält Euch zurück von der schönsten und gesündesten Nebensache der Welt?

Bitte bei aller Lust die Sicherheit nicht vergessen!

Optimization WordPress Plugins & Solutions by W3 EDGE